Diana und Damian

16. November 2014


Thema: 01 - Hochzeitsreportagen

Polnische Hochzeit in Bochum

„Gratulujemy! Gratulujemy!“ Zugegeben, mein Polnisch steckt noch in den Kinderschuhen, doch die zahlreichen Glückwünsche der Familie an Diana & Damian konnte ich unmöglich missverstehen.
Die polnische Hochzeit war damals Anfang August, mitten in Bochum. In der St. Joseph-Kirche fand eine für mich ganz besondere und bisher einzigartige Trauung statt. Denn ich war Fotograf auf einer polnischen Hochzeit mit allem was dazu gehört: traditionelle Bräuche, authentische Musik und ein Gottesdienst in polnischer Sprache.

polnisches Brautpaar in der Kirche
Brautpaar bei der polnischen Trauung
Hochzeitsfeier auf polnisch

Obwohl mich die unterschiedlichen Feierkulturen schon immer fasziniert haben, war mir vor der Zeremonie ein wenig mulmig: Werde ich alles verstehen um in den richtigen Momenten den Auslöser zu drücken? Zum Glück waren meine Befürchtungen unbegründet. Denn am Ende des Gottesdienstes hatte ich die wichtigsten Momente der Trauung für die Ewigkeit festgehalten.

Nach der Kirche ging es für die Gäste erst zum traditionellen Sektempfang und dann in den feierlich dekorierten Festsaal. Umgeben von schillerndem Weiß und kräftigem Violett wartete hier schon die nächste Überraschung: Diana & Damian schwebte das polnische Paar zu Livemusik über tanzend das Parkett.

Ein polnisches Brautpaar im Bochumer Stadtpark

Nur wenig später machten wir uns auf den Weg in den Bochumer Stadtpark. Der sah an diesem Tag noch recht mitgenommen aus. Kurz vorher, am Pfingstwochenende, fegte ein Unwetter durch NRW und hatte hier einige umgefallene Bäume und abgebrochene Äste hinterlassen. Entzeitstimmung pur! Es war gar nicht so einfach ein „heiles Plätzchen“ zu finden, deshalb waren wir auch nicht lang alleine…

Hochzeitspaar im bochumer Stadtpark

Denn schon während ich die ersten Bilder schoss, gesellte sich ein Schmetterling zu uns. Er schien vom Brautpaar wie magisch angezogen. „Wäre ja toll, wenn der sich gleich auf deinen Kopf setzen würde“, scherzte ich gerade noch mit Diana, als es dann tatsächlich passierte: Unser kleiner Begleiter legte eine Flugpause ein und ließ sich seelenruhig auf Dianas Diadem nieder. In diesem Moment gelang mir das perfekte Foto.
Aber schaut am besten selbst!

polnisches Brautpaar im Stadtpark
Die Braut sitzt auf einer Schaukel
Brautpaar im Stadtpark Bochum
Brautpar sitzt unter einem Baum
Der Bräutigam im Park

Änliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.